Diese Webseite analysiert das Nutzungsverhalten der Besucher, u.a. mithilfe von Cookies, zu Zwecken der Reichweitenmessung, der Optimierung des Angebots und der Personalisierung von Inhalten und Werbung. Unsere Partner für soziale Netzwerke, Werbung und Analysen führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren bei ihnen vorhandenen Daten zusammen. Unter Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten und in den Cookie-Einstellungen Ihres Browsers diese jederzeit ändern. Durch Klick auf den grünen Button stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu

Reitsportsattlerei

Als unsere Firma vor neun Generationen gegründet wurde, stand die Sattlerei ganz im Mittelpunkt. Sattel und Pferdegeschirre waren Alltagsgegenstände, wurden viel beansprucht und mussten möglichst ein Leben lang halten.

Heute ist es der Reitsport, in dem nach Leder und Zaumzeug gefragt wird. Neben der Haltbarkeit stehen heute besonders gutes Aussehen und Trends im Vordergrund. – Geblieben ist das traditionelle Handwerk des Sattlers: Pfriem und Ahle sehen noch genau so aus wie damals.

Aber selbstverständlich wurden viele Fertigkeiten und Kenntnisse über die Generationen weitergegeben. Somit können wir heute mit Stolz sagen, dass wir die Reitsportsattlerei in der Tradition unseres Familienbetriebs weiterführen.

Traditionsunternehmen in der 9. Generation